Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Willkommen bei der Pfarreiengemeinschaft Hiltenfingen - Langerringen

 

 

Firmung 2022

 

Auch im Jahr 2022 wird wieder eine Firmung in unserer Pfarreiengemeinschaft stattfinden. Wir freuen uns sehr, dass sich 19 Jugendliche auf den Weg machen, um sich mit ihrem Glauben auseinanderzusetzen und sich durch die Gaben des Heiligen Geistes für ein Leben als Christ stärken zu lassen. Wir haben in diesem Jahr alle Schüler und Schülerinnen des 7. Schuljahres eingeladen, bei der Firmvorbereitung mitzumachen.
Es ist jedoch auch jederzeit möglich, dass ältere Jugendliche, die sich in den vergangenen Jahren nicht für die Firmung entschieden haben, noch dazu kommen. Sie können sich im Pfarrbüro unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
anmelden und erhalten dann nähere Informationen.

 

Die Firmung wird am 16. Juli in Langerringen stattfinden.

 

Die Firmvorbereitung beginnt im Februar mit einem Gottesdienst in Hiltenfingen und ich freue mich, gemeinsam mit den jungen Menschen viele Begabungen und Gaben des Heiligen Geistes zu entdecken.

 

Christine Haas

 .......................................................................................................................................................................

Firmung 2021

 

Unter dem Motto
„Ist da wer? Gott?!“
bereiteten sich 34 junge Christen seit Oktober 2020 auf das Sakrament der Firmung vor. Mit einem gemeinsamen Gottesdienst am Freitagabend in der Pfarrkirche Hiltenfingen wurde die Firmvorbereitung eröffnet. Weil Gott sich jedem Menschen persönlich zuwendet, durfte jeder Firmling eine Kerze mit seinem Namen anzünden, die fortan bei jedem gemeinsamen Gottesdienst und auch bei der Firmung brannte. Bei der anschließenden Gruppenstunde beschäftigten wir uns mit der Frage nach Gott und überlegten, was der Glaube für unser Leben bedeutet.
Auch im November konnten wir einen gemeinsamen Gottesdienst zum Thema „Licht“ in Hiltenfingen feiern und danach eine Gruppenstunde im Pfarrheim durchführen.
Leider konnten die begleitenden Angebote aufgrund der Corona-Situation nicht stattfinden und auch die weiteren geplanten Gottesdienste im Winter und Frühjahr mussten abgesagt werden. Somit fand die weitere Firmvorbereitung über Impulse per E-Mail und einige Online-Konferenzen statt. In den Pfingstferien boten wir in Hiltenfingen, Langerringen, Gennach und Scherstetten eine Schnitzeljagt im Dorf an, um sich mit dem Wirken des Heiligen Geistes zu beschäftigen.

 

Erst im Juli konnten die gemeinsamen Gottesdienste und auch die begleitenden Angebote wieder aufgenommen werden.