Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Willkommen bei der Pfarreiengemeinschaft Hiltenfingen - Langerringen

Firmung 2021

 Ist da wer? Gott?!

Die Firmvorbereitung begann bereits im Oktober 2020 mit einem gemeinsamen Gottesdienst am Freitagabend in der Pfarrkirche Hiltenfingen. Weil Gott sich jedem Menschen persönlich zuwendet, durfte jeder Firmling eine Kerze mit seinem Namen anzünden, die bei jedem Gottesdienst der gemeinsamen Firmvorbereitung und auch bei der Firmung brennen soll.
Bei der anschließenden Gruppenstunde beschäftigten wir uns mit der Frage nach Gott und überlegten, was der Glaube für unser Leben bedeutet.
Auch im November konnten wir einen gemeinsamen Gottesdienst zum Thema „Licht“ in Hiltenfingen feiern und danach eine Gruppenstunde im Pfarrheim durchführen.


Leider konnten die begleitenden Angebote aufgrund der Corona-Situation nicht stattfinden und auch die weiteren geplanten Gottesdienste im Winter und Frühjahr mussten abgesagt werden. Somit fand die weitere Firmvorbereitung über Impulse per E-Mail und einige Online-Konferenzen statt. Auch den Jugendkreuzweg im März führten wir als Online-Angebot durch. In den Pfingstferien boten wir in Hiltenfingen, Langerringen, Gennach und Scherstetten eine Schnitzeljagt im Dorf an, um sich mit dem Wirken des Heiligen Geistes zu beschäftigen.

Erst im Juli konnten die gemeinsamen Gottesdienste und auch die begleitenden Angebote wieder aufgenommen werden. Bei einer Mountainbike-Tour in den Stauden konnten die Jugendlichen die Gaben des Heiligen Geistes kennenlernen, beim Batiken von T-Shirts und Taschen miteinander Spaß und Gemeinschaft erleben. In den letzten Ferienwochen sind noch eine Nacht am Feuer, ein Angebot zum Töpfern, eine Fahrt zum Augsburger Dom und Gruppenstunden zu den Symbolen der Firmung geplant. Bei einem weiteren gemeinsamen Gottesdienst können sich die Firmlinge mit ihren Paten auf die Firmung einstimmen.

Die Firmung findet am 25. September in der Pfarrkirche Langerringen statt und wird von Domkapitular Dr. Thomas Groll gespendet.
Aufgrund der begrenzen Plätze in der Kirche finden 2 Gottesdienste statt, um 9.00 Uhr und um 11.00 Uhr.
Ganz herzlich möchte ich mich beim engagierten Firmteam Natalie, Annabell, Jenny und Kathi bedanken, die die Vorbereitung mit vielen Ideen und ihrem Mitwirken bereichert haben.
Für die jungen Christen ist die Firmung ein wichtiger Knotenpunkt im Leben, durch den sie erfahren sollen, dass sie für Gott wichtig sind und von ihm gestärkt werden für die Aufgaben, die das Leben für sie bereithält.
Deshalb bitte ich Sie, um die Gaben des Heiligen Geistes für die jungen Menschen zu beten.
Christine Haas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Firmkinder 2014

 

   
© Pfarrgemeinschaft Hiltenfingen - Langerringen